NebelALLraunen ist...

eine Fülle an Seiten und Artikeln voller vielfältigster, ungeschönter Realitäten jenseitiger, wie diesseitiger Natur... wissenschaftliche Klarheit und Offenbarung wird eins; und das ganz ohne dogmatische, monistische Absichten oder gar Absolutheitsansprüche.

Rekonstruktionalismus und Technismus lösen hier mystische Geheimniskrämerei ab.

_____________________________________________________________________________

Du bist neu hier? Eine erste Einführung hilft dir weiter!


Rekonstruierte/Experimentelle Kulte

Freitag, 22. Januar 2016

Sprechende Bilder: Der "Schrat" - eine kurze Begriffsklärung



Żerca, żyrzec, żyrzko, жрэц, жрец - eingedeutscht "Schrat" - ist der Begriff für einen alt- und neoslawisch-pagenen Priester.

Dieser steht im engen etymologischen Bezug zur Opferhandlung. Der im Deutschen bekannte "Waldschrat" ist ein begriffliches Survival aus der paganen slawischen Kultur, das im Mittelalter eine überwiegend negative Auslegung fand. So bezeichnet das Wort heute eher ungepflegte Menschen, was dem ursprünglichen Priester sicher in keiner Weise gerecht wird.



Quelle:
Alexander Gieysztor: Mythologie Slawen, Warschau 2006, S. 210

Bild: 
gezeichnet und beschriftet 22.01.2016 von Poeta Immortalis - Verbreitung für nicht gewerbliche Zwecke erlaubt unter Nennung des Künstlers "Poeta Immortalis"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen