NebelALLraunen ist...

eine Fülle an Seiten und Artikeln voller vielfältigster, ungeschönter Realitäten jenseitiger, wie diesseitiger Natur... wissenschaftliche Klarheit und Offenbarung wird eins; und das ganz ohne dogmatische, monistische Absichten oder gar Absolutheitsansprüche.

Rekonstruktionalismus und Technismus lösen hier mystische Geheimniskrämerei ab.

_____________________________________________________________________________

Du bist neu hier? Eine erste Einführung hilft dir weiter!


Rekonstruierte/Experimentelle Kulte

Mittwoch, 1. Januar 2014

Sprechende Bilder: Muirbiliuqe Torat 15!

Wie so mancher Magier, der es leid hat mit Tarotdecks zu arbeiten, die nicht zu 100 Prozent zum eigenen Selbst, zum eigenen Thelema passen, so habe auch ich ein ganz Eigenes entwickelt, das, wie sonst keines aus mir lebt und wahrhaft belebt ist, meiner okkulten Erfahrungswelt entspricht. Ich nenne es Muirbiliuqe Torat, das Tarot des Equilibriums. 
Dabei ist die Karte 15 für mich wohl die Bedeutenste überhaupt. Im Waite-Tarot, mit dem ich immer noch für andere Personen lege, steht an dieser Stelle "der Teufel"...  eine christlich-negative Wertung der für mich eigentlichen sehr positiven Bedeutung jener Karte. Seit jeher hat die 15. Karte der großen Arkana für mich als gutes Omen gedient. Und 2009 machte den Unterschied...

Erkennet die Zeichen! Lest und deutet sie!


Es  ist das unerwartet Positive, das diese Karte bringt. Ein Alien... von westlichem Science-Fiction oft ebenso negativ behaftet, wie "der Teufel" und von Christen sicher auch nicht selten gleichgesetzt... und daher ist dieser Austausch der Motivik in meinen Augen mehr als passend! 

Grundbedeutung:
  • Unerwartetes, Neues, Deviantes
  • Ereignisse, außerhalb des Alltäglichen, treffen ein
  • Vollkommenheit, Perfektion, Heiliges
  • Glück für die Offenen, Unglück für die festgefahrenen Menschen
  • Horizonterweiterungen, neues, altes Wissen

Diese Karte warnt vor negativen Vorurteilen gegenüber dem alten NEUEN, dem Ungewohnten, Fremdartigen, warnt vor der generellen Ablehnung von alledem, was außerhalb der gewohnten Normativität steht.
Wer solch einem Wesen unvoreingenommen und friedlich entgegen tritt, der kann so manch schöne Wunder erleben, dem wird Equilibrium und magische Kraft zuteil. Die Keilschrift gibt "An", also "Himmel" und "Ki", die "Erde" als Attribute und Elemente jener mysteriösen Macht an. Denn eigentlich sind sie diejenigen, die länger hier sind, die viel älter sind als wir... Sie sind WÄCHTER DES GLEICHGEWICHTS, Schöpfer der Menschheit, Schlangen voll Weisheit und uralter Kraft! Sie kommen von den Sternen, leuchten silbrig, silbrig die Zeichen ihrer hart-zischenden Sprache, auf schwarzem Grund... Hohe Meister aller Künste sind sie! Höret ihr Wort! Lauscht ihren Erklärungen! Sie bringen hohe Kultur, überall verbunden, überall gefunden auf Erden!
Ehret sie, ehret sie, wenn ihr sie seht!

Anuki Renai!


Die Karten dieses Tarotdecks: 


1 Kommentar: