NebelALLraunen ist...

eine Fülle an Seiten und Artikeln voller vielfältigster, ungeschönter Realitäten jenseitiger, wie diesseitiger Natur... wissenschaftliche Klarheit und Offenbarung wird eins; und das ganz ohne dogmatische, monistische Absichten oder gar Absolutheitsansprüche.

Rekonstruktionalismus und Technismus lösen hier mystische Geheimniskrämerei ab.

_____________________________________________________________________________

Du bist neu hier? Eine erste Einführung hilft dir weiter!


Rekonstruierte/Experimentelle Kulte

Freitag, 23. August 2013

Sprechende Bilder: Christliche Nächsten"liebe"


Eigentlich bräuchte man hierzu gar nichts mehr sagen... ein Pfuhl an Ignoranz und Unwissen verbirgt sich hinter dieser "Demonstration". Diese Menschen strahlen in keinem Fall irgendetwas Positives aus... ganz im Gegenteil! Und wer nicht gerade mächtig auf den Kopf gefallen ist, dem dürfte das auffallen.
Sie bemerken nicht einmal, dass sie sich selbst bewiesenermaßen damit kurzerhand selbst in besagten "Feuersee" katapultieren... ja die ganze Christenheit... denkt man nur einmal an die recht aktuellen Skandale rund um den Vatikan... Doch dazu braucht es gar nicht mal diese Institution, denn auch rein zwischenmenschlich bauen Christen gerne ein System aus Zwängen, Angst und Schmerz auf... wem es gefällt... aber NICHT MIT UNS! 
Wir sind keine "Nächsten", da nicht christlich, ja gar reine Heiden und wollen nicht von Christen in Sadomaso-Manier geliebt werden... natürlich auch nicht auf andere Art und Weise! Wir werden uns gegen jede "göttliche" Diktatur und ethnische Säuberung verteidigen! 
WIR SIND STOLZE ZAUBERER, POLYTHEISTEN und vieles mehr! WIR SIND VIELE UND VIELFÄLTIG! UNS KONNTET IHR NIE AUSLÖSCHEN UND WERDET ES NIE KÖNNEN!

Orginalbild:
von Samael ben Helel
Marktplatz Halle, 23.08.2013

1 Kommentar:

  1. Bild genauer genommen am 22.8. aufgenommen.

    der Typ benutzt übrigens die Blaupause "das waren ja alles keine richtigen Christen wegen weil blubb" und nur ER und eine GANZ kleine Menge von Menschen sind überhaupt richtige Christen... habe ihn gefragt wie erbärmlich sein Gott dann eigentlich ist... alles sind falsche Christen und interpretieren das "heilige Buch" falsch bis auf ihn. Und warum denkt er dass ER es richtig interpretiert? Na weil er "fühlt es so" ... applaus...

    wenn aber alle anderen so fühlen irren sie oder sind vom Satan verwirrt worden. Der Typ ist übrigens noch Jungfrau und ich gehe davon aus dass er auch mit sich selber noch nie... weil Sünde und so... und im Himmel gibt es keinen Sex mehr hat er gesagt.

    AntwortenLöschen