NebelALLraunen ist...

eine Fülle an Seiten und Artikeln voller vielfältigster, ungeschönter Realitäten jenseitiger, wie diesseitiger Natur... wissenschaftliche Klarheit und Offenbarung wird eins; und das ganz ohne dogmatische, monistische Absichten oder gar Absolutheitsansprüche.

Rekonstruktionalismus und Technismus lösen hier mystische Geheimniskrämerei ab.

_____________________________________________________________________________

Du bist neu hier? Eine erste Einführung hilft dir weiter!


Rekonstruierte/Experimentelle Kulte

Dienstag, 27. November 2012

Sprechende Bilder: Götterwahl vs. Lieblingsverein




In polytheistischen Kulturen ist und war es stets möglich (und üblich) für sich persönlich einen Hauptgott zu wählen, dem man größere Verehrung entgegenbringt als allen Anderen. Manchmal werden andere Götter, im Vergleich zu dieser einen (Schutz-)Gottheit, regelrecht geringgeschätzt und deren Gegner verachtet, ja gnadenlos niedergemacht. Die Wahl hängt dabei vor allem vom persönlichen Geschmack, der Zuneigung, den eigenen Lebenszielen und Aufgaben ab.
In profanisierter und vereinfachter Form finden wir diese Muster auch bei den Fans diverser Sportler und Sportmannschaften wieder, zum Beispiel beim Fußball. So hat selbst Sport viel mehr mit Polytheismus zu tun, als man ersteinmal denkt... Doch leider denken die Meisten Menschen einfach nicht über alltägliche Dinge nach, übernehmen blind, unwissend und ohne zu Hinterfragen fremde Werte, Meinungen, ganze Weltbilder... Schaut genau hin und denkt darüber nach, was ihr seht, möge es noch so profan und normal wirken!

Vielen Dank an Felix für die Anregung und Idee in Kulturgeschichte Indiens! Poeta Immortalis


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen